GO
Sternstündchen in Zeiten von Corona

Vorleserinnen und Vorleser der Stadtbibliothek Rheine

Jeden Mittwoch 15.20 - 15.45 Uhr: Sternstündchen für Kinder ab 4 im Multifunktionsbereich der Stadtbibliothek!

Bilderbücher, Geschichten und Märchen - zu Gehör gebracht von den Vorleserinnen und Vorlesern der Stadtbibliothek.
Egal, ob mit Bildern im kleinen Kamishibai-Theater, mit Liedern oder lebendigen Buchfiguren:
Vorlesespaß garantiert!

Aufgrund der derzeitigen Corona-Auflagen ist eine vorherige Anmeldung unter 05971 939 160 erforderlich. Die Anzahl der Teilnehmer und Teilnehmerinnen ist auf 10 Kinder mit jeweils 1 Begleitperson begrenzt.
Begleitpersonen weisen bitte am Veranstaltungstag eine Immunisierung oder einen negativen Coronatest nach.

Sternstündchen am 06. Oktober 2021, 15.20 Uhr

Was macht Püüüp?

Ratatatataaaaaaa! Pffff Pffff Pffff! Kchchchch! Wir sind täglich von ganz vielen unterschiedlichen Geräuschen umgeben. Genau so wichtig, wie das Geräusch selbst, ist, dass jedes Geräusch an der richtigen Stelle ist - oder habt ihr schonmal eine Katze bellen hören?

Das kleine Püüüp weiß erstmal nicht, wo es hingehört und begibt sich auf die Suche. Im Haus, auf der Baustelle oder im Garten - wo und ob es wohl fündig wird? Das verrät Norbert Adams allen kleinen und großen Zuhörerinnen und Zuhörern im Sternstündchen.

Eine vorherige Anmeldung unter 05971 939 160 ist erforderlich, die Plätze sind auf 10 Kinder mit je 1 Begleitperson begrenzt. Für Begleitpersonen ist der Nachweis einer Immunisierung oder ein negativer Test erforderlich.

Sternstündchen am 29. September 2021, 15.20 Uhr

Prinzessin Alva und der hustende Feuerdrache

Im nächsten Sternstündchen in der Stadtbibliothek geht es um eine Prinzessin und einen Drachen. Damit ist die Geschichte klar, oder?

Von wegen. Alva ist nämlich gar keine echte Prinzessin und der Feuerdrache scheint erstmal ziemlich gefährlich - aber ist er das wirklich? Was es mit dem hustenden Drachen auf sich hat, verrät Elisabeth Reckermann kleinen und großen Zuhörern und Zuhörerinnen in einem verhusteten Sternstündchen.

Eine vorherige Anmeldung unter 05971 939 160 ist erforderlich, die Plätze sind auf 10 Kinder mit je 1 Begleitperson begrenzt. Für Begleitpersonen ist der Nachweis einer Immunisierung oder ein negativer Test erforderlich.